Zu Produktinformationen springen
1 von 3

GS Handelsgruppe

Marantec Sicherheitslichtgitter GridScan Pro

Marantec Sicherheitslichtgitter GridScan Pro

Normaler Preis €260,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €260,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
Überwachungshöhe

Ein Lichtgitter ist eine berührungslose Sicherheitseinrichtung die häufig bei Sektionaltoren mit Schlupftür sowie Schnelllauftoren eingesetzt werden. Das GridScan/Pro von Marantec sichert einen Bereich bis 2,5 m Höhe ab. Zudem verfügt es über eine Zulassung als E-Einrichtung vom TÜV; dadurch ist laut EN-Norm bei Automatikbetrieb keine weitere Sicherheitseinrichtung notwendig.


Produktbeschreibung

Marantec Lichtgitter GridScan/PRO


Für alle Marantec-Steuerungen und Fremdfabrikate mit OSE- oder PNP-Anschluss. Für Marantec Garagentorantriebe und Marantec VTA Industrietorantriebe wird das Erweiterungsmodul EM 185 zusätzlich benötigt.

Merkmale


  •     Für Tore mit max. Schließgeschwindigkeit von 1,6 m/s und max. Öffnungsgeschwindigkeit von 3 m/s
  •     keine Unterscheidung zwischen OSE, PNP und Relais
  •     Ausgangslogik lässt sich einstellen (FSS, PNP und NPN)
  •     Sicherheitsausgang FSS ermöglicht ohne Verwendung eines Testsignals eine Absicherung gemäß EN ISO 13849-1:2015
  •     E-Einrichtung nach EN 12453:2017
  •     einfache Montage durch vorgebohrte Löcher, 90°-Winkel oder Befestigungsclips
  •     Direkter Einbau in die Zarge des Tores möglich (Torausblendung)
  •     Zulassung als E-Einrichtung nach DIN EN 12453:2017
  •     integrierte RS485-Schnittstelle für Lichtgitter, AWG und Steuerung
  •     2 Längen in 2 verschiedenen Überwachungshöhen

Die Ausgangslogik des GridScan/Prolässt sich einstellen (FSS, PNP und NPN). Hinter FSS steckt ein Sicherheitsausgang, der ohne Verwendung eines Testsignals eine Absicherung gemäß EN ISO 13849-1:2015 ermöglicht. Das Lichtgitter wird über ein Synchronisationskabel zwischen Sender und Empfänger und einem Anschlusskabel mit der Steuerung verbunden.

Das Lichtgitter bietet eingebrachte Bohrungen zur Befestigung. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit das Lichtgitter mit 90°-Winkeln zu befestigen oder mit speziellen Befestigungsclips, in die das Lichtgitter eingedrückt wird.

Das neue Marantec Lichtgitter GridScan/PRO bietet bereits heute die Zulassung als E-Einrichtung nach DIN EN 12453:2017. Damit ist es bereits nach aktueller und zukünftiger Norm zertifiziert. Schon heute verfügt das Lichtgitter GridScan/PRO über die integrierte RS485-Schnittstelle. Das ermöglicht die Kommunikation zwischen Lichtgitter, AWG und Steuerung, die bisher nicht in unseren Steuerungen implementiert war.


Technische Daten

  • Reichweite: 10 m
  • Schutzfeldhöhe: max. 1,96 m (GridScan/Pro 1.960) bzw. 2,5 m (GridScan/Pro 2.500)
  • Torschließgeschwindigkeit: max.1,6 m/s
  • Anzahl Strahlen: 19 (GridScan/Pro 1.960) bzw. 222 (GridScan/Pro 2.500)
  • Sicherheitskategorie: 2
  • Betriebsspannung: 10-30 V-DC
  • Nennstrom: 0,05 A
  • Schnittstellen: OSE; PNP
  • Schutzart: IP67
  • Maße: (BxHxT) 12x1900x14.5 mm (GridScan/Pro 1.960) bzw. 12x2438x14.5 mm (GridScan/Pro 2.500)


Lieferumfang

Lichtgitter GridScan/PRO 2500 mm, Art.-Nr. 179491

  •     PNP/OSE Überwachungshöhe 2500 mm, 22 Elemente (Lichtstrahlen)
  •     Anschlusskabel 5 m
  •     Verbindungskabel (Synchronisationskabel) 10 m
  •     Bedienungsanleitung

Lichtgitter GridScan/PRO 1980 mm, Art.-Nr. 182309

  •     PNP/OSE Überwachungshöhe 1960 mm, 19 Elemente (Lichtstrahlen)
  •     Anschlusskabel 5 m
  •     Verbindungskabel (Synchronisationskabel) 10 m
  •     Bedienungsanleitung
Vollständige Details anzeigen